Nicht nur jede Branche, sondern häufig jeder Kunde hat bei Posteingangsverarbeitung und Dokumentenarchiven seine spezifischen Dokumentenklassen. Aber selbstverständlich auch die sonstigen branchentypischen und allgemeinen Dokumentenklassen, eben je nach Organisationsstruktur.

Für diese Kunden bieten wir eine Spezialbehandlung, nämlich unsere kundenspezifischen d-Class Engines. Denn jede neue Klasse beeinflußt die Klassifikationsgüte der anderen Klassen. Mehr oder weniger. Deshalb ist es mit einem einfachen Erweitern der Standard-Engines nicht getan.